Roastbeef zum Abendbrot mit Bratkartoffeln und Zwiebelbrot

Rezept: Roastbeef zum Abendbrot mit Bratkartoffeln und Zwiebelbrot
1
01:20
5
736
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Roastbeef
Pfeffer
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
21,5 g
Kohlenhydrate
-
Fett
9,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Roastbeef zum Abendbrot mit Bratkartoffeln und Zwiebelbrot

Mandelaufstrich

ZUBEREITUNG
Roastbeef zum Abendbrot mit Bratkartoffeln und Zwiebelbrot

1
Das Fleisch von allen Seiten Salzen und Pfeffern in einen grossen Topf geben und von allen und von allen Seiten scharf anbraten.
2
50 Min. schmoren,ständig wenden
3
Fleisch aus dem Topf nehmen und in Alufolie wickeln darin auskühlen lassen
4
Dazu Bratkartoffeln und mein Zwiebelbrot reichen und Remoulade.. Das RP kommt später:)

KOMMENTARE
Roastbeef zum Abendbrot mit Bratkartoffeln und Zwiebelbrot

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Genau auf den Punkt, ohne viel Schnickschnack! Roastbieef ist eine feine Sache! LG Andrea
Benutzerbild von orphyllia
   orphyllia
Darauf habe ich auch gerade Appetit bekommen. Sieht schön saftig aus ;-) LG, Caro
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Eine ganz tolle Kombination! 5* Gruß Holger
Benutzerbild von wollmaus
   wollmaus
Oh,Roastbeef ist was Feines.........probier es auch mal mit scharf anbraten und dann bei ca.80 Grad niedergaren....,aber egal wie man es macht,das Ergebnis zählt,........ vlG Jeannette
Benutzerbild von osiris1807
   osiris1807
Da isses ja!! Ganz einfache Zubereitung. So ist es am besten. Gruß Nannette.

Um das Rezept "Roastbeef zum Abendbrot mit Bratkartoffeln und Zwiebelbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung