Beilage : Kartoffel - Spinat - Gugelhupf

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochte kalte Kartoffeln 5 Stück
Spinat 1 Päckchen
Zwiebel gewürfelt 1 große
Eier 2 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Muskat a.d.M etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1104 (264)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
22,5 g
Fett
18,2 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln in etwas Öl anbraten. Die Kartoffeln durchquetschen und in eine Schüssel geben. Den Spinat aufgetaut dazu geben, dann die gebratenen Zwiebeln rein, die Eier und nun noch Salz, Pfeffer und Muskat a.dMühle, das Ganze nun zu einem Teig mischen und in eine Gugelhupfform geben und bei 180 Grad im Backofen etwa 60 Minuten garen.

2.Herausnehmen und stürzen, dann in Scheiben schneiden und die Teller anrichten.

3.Dazu gab es Bratwürstchen und einen grünen Salat.

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage : Kartoffel - Spinat - Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage : Kartoffel - Spinat - Gugelhupf“