Schneller Nudel-Kartoffel-Auflauf (Alpenmakrönli)

55 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln gekocht-vom Vortag 600 gr
Hörnchennudeln 500 gr.
Speck geräuchert 250 gr
Gemüsezwiebel 1 St.
Olivenöl 2 EL
Bergkäse gerieben 200 gr.
Petersilie gehackt 4 EL
Salz, Pfeffer, Muskat -wer mag- 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
5,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Nudeln kochen, abgießen und abtropfen lassen. Den Speck und die Zwiebel würfeln und in 2EL Öl knusprig auslassen. Mit den in Würfel geschnittenen, am Vortag gekochten, Kartoffeln vermengen.

2.Speck-Zwiebeln, Nudeln, Kartoffeln und 100 gr geriebener Bergkäse in einer Schüssel mischen. Mit Salz, Pfeffer und wer mag Muskat würzen. Grob gehakcte Petersilie darunter mischen und alles in eine gefettete Auflaufform geben. Zum Schluss noch mit restlichem Bergkäse bestreuen.

3.Im vorgeheizten Ofen 20 - 25 Min. bei 200°C (2. Schiene von unten) backen. Dazu passt ein frischer gemischter Salat oder Tomatensalat.

Auch lecker

Kommentare zu „Schneller Nudel-Kartoffel-Auflauf (Alpenmakrönli)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneller Nudel-Kartoffel-Auflauf (Alpenmakrönli)“