Joghurt Himbeer Panna Cotta

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sahne 175 ml
Gelatine 3 Blatt
Zitronenschale gerieben 1 Prise
Zucker 1 EL
Vanille gemahlen 1 Prise
Joghurt 125 g
Fruchtpulver Himbeer 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
10,3 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

1.Die Silkonförmchen ( 3 Pralinenformen) je nach Hersteller ausfetten.

2.Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

3.Die Sahne mit dem Zucker, der Zitronenschale und der Vanille aufkochen. Vom Herd ziehen.

4.Die aufgelöste Gelatine in der heißen Sahne auflösen.

5.Den Joghurt in der Sahne unterrühren. Das Fruchtpulver einrühren.

6.Die Sahnemischung randvoll n die Vertiefungen füllen. Für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank, am besten aber über Nacht, erkalten lassen.

7.Am nächsten Tag für eine Stunde in den Teifkühler stellen.

8.Vor dem Servieren aus den Formen lösen und dekorativ auf den Tellern anrichten.

9.Dazu eine Sauce reichen. Oder wie hier mit Himbeereis und Ricottanocken servieren.

Hinweis

10.Meiner Meinung nach lassen sich die Formen wenn sie eingefettet sind besser lösen. Das Fruchtpulver ist im Internet bei Pralinenzubehör zu finden.

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurt Himbeer Panna Cotta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurt Himbeer Panna Cotta“