Gefüllte Aubergine Sergio a la Sergio

1 Std 10 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Auberginen frisch, 2 Stück 600 Gramm
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Olivenöl 3 EL
Tomatensoße 250 Gramm
Mozzarella 1 Stück
Salz, Pfeffer, Kreutermischung etwas
Wasser 1 Tasse

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

Zubereitung: die Auberginen Waschen die länge nach halbieren und bis auf 1 cm aushohlen, die Schiffchen einritzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln (damit nicht dunkel werden) den Hack mit den Kreuter, die Mozzarella mischen und würzen und die Auberginen würzen und das Öl da drauf verteilen, füllen Sie sie mit den Hackfleisch mischung und legen Sie die gefüllte Auberginen in einen Form und gießen Sie die Tometenßose darüber. Den Backofen die erste 30 Min. auf 160° stellen danach nochmal 30 Min. 180° gießen Sie 1 Tasse Wasser in den Form hinein, damit nicht zu trocken werden. Serviervorschlag: Frischem Brötchen oder Baguett Wein: Weiss trocken/halbtrocken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Aubergine Sergio a la Sergio“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Aubergine Sergio a la Sergio“