Tunfisch-Soße zu Nudeln

5 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tunfisch, im eigenen Saft 1 Dose
Zwiebel 0,25
Frischkäse, light 100 g
Gemüsebrühe 50 ml
Tomate 1
Petersilie, nach Geschmack etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zwiebel kleinschneiden, Petersilie ebenfalls. Beides mit dem Tunfisch und den Frischkäse in einen Topf geben. Gemüsebrühe einrühren. Masse kurz erwärmen. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Unterheben und würzen. Fertig. Einfacher und schneller geht nicht.

2.Dazu natrülich paralell Nudeln wie gewohnt garen.

3.Man kann die Zwiebeln auch vorher in dem Topf in etwas Fett anschwitzen, dann ist der Zwiebelgeschmack nicht so intensiv.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tunfisch-Soße zu Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tunfisch-Soße zu Nudeln“