Gebackene Nudeln mit Schinken

10 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 500 g
Schinken gekocht 200 g
geriebenen Käse 100 g
Bacon 100 g
rote Zwiebeln 2
Eier 3
Salz, Pfeffer, Schnittlauch etwas

Zubereitung

Nudeln kochen nach Anweisung. Zwiebeln in Würfel oder Scheiben schneiden. Schinken und Bacon in Streifen oder Vierecke schneiden. Pfanne mit reichlich Margarine oder Butter heiß werden lassen. Zuerst Zwiebeln kurz anbraten, dann Schinken und Bacon dazu geben. Wenn alles gut angebraten ist, Nudeln zufügen. Alles vermengen und mit Salz & Pfeffer würzen. Dann die Eier untermengen. Ein wenig braten lassen, aber umwälzen nicht vergessen. Jetzt den Käse noch dazu und zum guten Schluss Schnittlauch drüber streuen. Dieses Rezept kann man unendlich variieren. Ich schau immer, was ich noch so im Kühlschrank habe...nur die Nudeln und Zwiebeln sind immer dabei :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Nudeln mit Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Nudeln mit Schinken“