Gebratene Nudeln mit Cabanossi

40 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 500 Gramm
Cabanossi 2 Stück
Eier 3 Stück
Partytomaten 6 Stück
Zwiebel 1 Stück
Pilze Konserve 1 Dose
Pilze nicht auf Foto!! etwas
Knoblauchpfeffer etwas
Salz etwas
Chilli rot etwas
Thymian getrocknet etwas
Paprika edelsüß etwas
Fettigkeit zum Braten etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln mit heißem Wasser in einer großen Schüssel übergießen und weich werden lassen, dabei ab und zu umrühren und immer mit heißem Wasser bedeckt lassen. In er Zwischenzeit die Zwiebel und die Cabanossi klein schneiden, die Tomaten vierteln.

2.In einer ausreichen großen Pfanne mit etwas Fettigkeit die Zwiebeln anschwitzen, danach die Cabanossi zugeben und mit schmoren. Später die Tomaten und die Pilze dazu. Ich habe dann gleich alles ordentlich gewürzt.

3.Nun die Nudeln abgießen und abspülen und danach mit in die Pfanne. Alles ordentlich durchbraten lassen und zum Schluß das Ei verquirlen und darüber gießen, alles durch rühren kurz braten lassen und genießen......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Nudeln mit Cabanossi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Nudeln mit Cabanossi“