Gebratene Nudeln mit Cabanossi

Rezept: Gebratene Nudeln mit Cabanossi
oder: Resteverwertung die schmeckt
26
oder: Resteverwertung die schmeckt
00:40
4
2832
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Nudeln
2 Stück
Cabanossi
3 Stück
Eier
6 Stück
Partytomaten
1 Stück
Zwiebel
1 Dose
Pilze Konserve
Pilze nicht auf Foto!!
Knoblauchpfeffer
Salz
Chilli rot
Thymian getrocknet
Paprika edelsüß
Fettigkeit zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebratene Nudeln mit Cabanossi

Chinapfanne Hähnchenbrust-Stücke mit Gemüsebouquet und Ingwer
Jetzt wird wie wild gewokt Lachs und Kabeljaufilet

ZUBEREITUNG
Gebratene Nudeln mit Cabanossi

1
Die Nudeln mit heißem Wasser in einer großen Schüssel übergießen und weich werden lassen, dabei ab und zu umrühren und immer mit heißem Wasser bedeckt lassen. In er Zwischenzeit die Zwiebel und die Cabanossi klein schneiden, die Tomaten vierteln.
2
In einer ausreichen großen Pfanne mit etwas Fettigkeit die Zwiebeln anschwitzen, danach die Cabanossi zugeben und mit schmoren. Später die Tomaten und die Pilze dazu. Ich habe dann gleich alles ordentlich gewürzt.
3
Nun die Nudeln abgießen und abspülen und danach mit in die Pfanne. Alles ordentlich durchbraten lassen und zum Schluß das Ei verquirlen und darüber gießen, alles durch rühren kurz braten lassen und genießen......

KOMMENTARE
Gebratene Nudeln mit Cabanossi

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr köstliches Gericht, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine gelungene Resteverwertung.. deftig und s..lecker ! GvlG...*♥*...Noriana
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ohooo wie gern habe ich soetwas gegessen....eines der leckersten Gerichte auf diesem Planeten ;-))) Lg
Benutzerbild von Sisserl
   Sisserl
Eine leckere Resteverwertung! ... LG! Andrea

Um das Rezept "Gebratene Nudeln mit Cabanossi" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung