Schlemmer Nudeln

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spirelli oder ähnlich 500 Gramm
Karotten mittelgroß 2 Stk.
Tomaten 3 Stk.
Schalotten 2 Stk.
Butter 1 TL
Frischkäse 1 EL
Milch oder Sahne 100 ml
Tomatenmark 1 EL
Petersilie gehackt etwas
Salz, Pfeffer, Prise Zucker etwas
frisches Hähnchenbrust Filet 400 Gramm

Zubereitung

Nudeln nach Anleitung in einem großen Topf (wird danach noch gebraucht) bissfest garen. Die Karotten putzen und und in dünne Scheibchen schneiden, die Schalotten in Würfel. Beides in einer Pfanne mit Butter andünsten. Anschließend das in feinen Streifen geschnittene Brustfilet zufügen und gut anbraten. Das Tomatenmark unterrühren und nochmals schön anrösten. Nun die Tomaten und dann den Frischkäse zufügen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker. Jeder wie er mag. Einen Schuss Milch bzw Sahne dazu, bis eine feine, sämige Sauce entsteht. Zum Schluss die frisch gehackte Petersilie zugeben. Die heißen Nudeln zurück in den großen Topf geben und die Sauce darüber verteilen. Zu guter Letzt das ganze einmal kräftig umrühren und servieren. Guten Appetit! :) Sieht zwar nicht so lecker aus, schmeckt dafür aber umso besser.... ;)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schlemmer Nudeln“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlemmer Nudeln“