Zwiebel-Wiener mit Gemüse und Jägersoße

Rezept: Zwiebel-Wiener mit Gemüse und Jägersoße
1
00:30
3
1110
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Wiener
1
rote Paprikaschote
4
Lauchzwiebeln frisch
1
Zwiebel frisch
1
Porree frisch
1 Bd.
Radieschen frisch
300 gr.
grüne Bohnen
2
Brötchen
1 Pckch.
Jägersoße von Knorr
Salz, Pfeffer und Fett zu anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
138 (33)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebel-Wiener mit Gemüse und Jägersoße

S C H L E M M E R B A Q U E T T E

ZUBEREITUNG
Zwiebel-Wiener mit Gemüse und Jägersoße

1
Das Gemüse waschen,putzen und sehr grob zerteilen. Die Bohnen waschen, putzen und in einer Pfanne ganz kurz mit etwas Salz und zerlassener Butter anschwitzen.
2
Das Gemüse in einem Dampfgarer mit zwei Stufen verteilt geben und mit leichtem Salzwasser bißfest garen lassen.
3
Die Jägersoße nach Packungsanweisung zubereiten und dann vom Herd nehmen.
4
Die Wienerin einem Tiegel geben und mit der gepellten in Scheiben geschnittenen Zwiebelringe ganz langsam bräteln.
5
Das fertige Gemüse aus den Dampfgarer auf Tellern verteilen, Wiener, Zwiebelringe und Soße zugeben und mit frischem Brötchen servieren.

KOMMENTARE
Zwiebel-Wiener mit Gemüse und Jägersoße

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker, da bin ich auch dabei, 5*, LG, Lorans
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
köstlich portion tolle zutaten lg
Benutzerbild von gynie
   gynie
Klingt toll. 5*******.L.G.Gynie

Um das Rezept "Zwiebel-Wiener mit Gemüse und Jägersoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung