Spagetti Bolognese

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemischtes Hackfleisch 500 g
Zwiebel gewürfelt 1
Tomatenmark dreifach konzentriert 100 g
Tomaten passiert 1000 ml
Salz ,Pfeffer , Aromafond o. Aromat, Oregano Gerebelt, Knoblauchgranulat etwas
Spagetti 500 g

Zubereitung

Spaggetti bissfest garen; Zwiebeln würfeln in einer Pfanne anbraten umschütten in einen Topf das Hackfleisch Portiosweise Anbraten mit salz,pfeffer + aromafond würzen und auch in den Topf geben wenn alles Hack angebraten ist in den Topf das Tomatemark geben ,Oregano Knoblauch dazu geben und etwas anbraten dann Tomatenpürre dazu geben und aufkochen wemm es zu dünn ist kann es etwas Dicker machen in dem man etwa 2 El Mehl in etwas kaltem Wasser verrüht und dann dazu gibt dann nochmals kurz aufkochen und über die Spagetti geben mit etwas Parmesan bestreuen fertig

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spagetti Bolognese“

Rezept bewerten:
3,25 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spagetti Bolognese“