Nutella-Herzen mit Schokolade

1 Std 40 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 150 g
Backpulver 1 TL
Zucker 50 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Rum 4 cl
Salz 1 Prise
Margarine 50 g
Ei 1
Nutella 200 g
gehackte Mandeln 50 g
gehackte Pistazien 5 EL
Zartbitter-Kuvertüre 200 g
weiße Kuvertüre 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1787 (427)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
59,3 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Rum, Salz, Margarine und ein Ei zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie ausrollen und aus ca. 2/3 des Teiges kleine Herzen oder Kreise ausstechen. Den restlichen Teig ebenfalls ausrollen und usgerollt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech zu den ausgestochenen Herzen setzen.

2.Den Backofen vorheizen und die Herzen sowie den ausgerollten Teig bei 160° Umluft ca. 9-10 min backen. Die Plätzchen und die Teigplatte auskühlen lassen. Den gebackenen Teig grob zerbrechen und mit Nutella und gehackten Mandeln mischen.

3.Die Nutella-Krümel-Nussmischung auf die Herzchen streichen und fest werden lassen. Dunkle Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Herzen damit überziehen, mit Pistazien bestreuen und fest werden lassen.

4.Weiße Kuvertüre schmelzen und die Herzen streifenförmig verzieren.

5.Der Teig reicht je nach Herzchengröße für ca. 30-35 Stück

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nutella-Herzen mit Schokolade“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nutella-Herzen mit Schokolade“