Bosporus meets Italia

45 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkelmehl 500 g
(geht auch mit Weizenmehl)
Gorgonzola dolce 250 g
Olivenöl 150 ml
Wasser 300 ml
Honig 8 TL
Meersalz fein 2 TL

Zubereitung

1.Das Mehl mit dem Wasser und dem Meersalz kneten bis der Teig schön geschmeidig ist und dann ca. 10 Min. ruhen lassen.

2.Den Teig in acht gleich große Stücke teilen und diese zu Kugeln formen.

3.In jede Kugel in die Mitte eine Vertiefung drücken und 1/8 des Gorgonzola geben.

4.Die Kugeln gut verschließen und dann vorsichtig zu Fladen drücken. ACHTUNG: die Füllung darf sich nicht heraus drücken.

5.Pro Fladen etwa 1/8 des Öls in der Pfanne erhitzen und den Fladen darin beidseitig knusprig braun ausbacken.

6.Die gebackenen Fladen mit Honig bestreichen und warm servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bosporus meets Italia“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bosporus meets Italia“