BROT: Kartoffelbrot

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 800 g
Trockenhefe 1 Tütchen
Salz 1 TL
Trockenmilchpulver 2 EL
Kartoffelpüree noch warm 250 g
warmes Wasser 0,25 l
Schnittlauchröllchen etwas
Eigelb 1
Sonnenblumenkerne etwas

Zubereitung

Hefe in ca. 60 ml warmen Wasser auflösen und 5 Min. gehen lassen. Mehl, Salz und Trockenmilchpulver in eine große Schüssel geben, das noch warmen Püree und eine Tasse Schnittlauchröllchen mit einer Gabel einarbeiten. Die Hefe und das warme Wasser zugeben und gut verkneten. Eventuelle Mehl zugeben, es muss ein weicher Teig entstehen. Den Teig 1 Stunde gehen lassen, durchwalken und dann 12-14 Kugeln formen. Eine Springform einfetten und am Boden mit Backpapier auslegen oder besser eine Silokonform nehmen und die Kugeln rosettenförmig in zwei Lagen einschichten. Weitere 45 Minuten gehen lassen. Das Eigelb mit etwas Wassr verrühren, die Oberfläche damit einpinseln und die mittlere Kugel mit den Sonnenblumenkernen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei Umluft 200 Grad ca. 45 Minutren backen. Das Brot schmeckt am besten mit Kräuterbutter zum Grillen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BROT: Kartoffelbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BROT: Kartoffelbrot“