Saftige Kokosmakronen

Rezept: Saftige Kokosmakronen
Sehr lecker - allein der Teig ist ein Hit!
6
Sehr lecker - allein der Teig ist ein Hit!
01:00
2
12785
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eiweiß
100 g
Zucker
1 Prise
Salz
2 EL
Zitronensaft
4 EL
Kokossirup
300 g
Kokosraspel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
70,9 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Saftige Kokosmakronen

Brandteig-Kokosstreifen
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Saftige Kokosmakronen

1
3 Eiweiß in einer Schüssel schaumig rühren. 100 g Zucker, 1 Prise Salz, 2 EL Zitronensaft und 4 EL Kokossirup hinzufügen.
2
300 g Kokosraspel unterheben und 10 Minuten ruhen lassen, bis die Kokosraspel die Flüssigkeit aufgesogen haben und etwas aufgequollen sind.
3
Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen der Kokosmasse auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.
4
Backzeit: 20-25 Minuten bei 150 Grad, bis die Makronen goldbraun sind.
5
Kokosmakronen auf dem Blech auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Saftige Kokosmakronen

   Brigidh
ja, wie gesagt: klasse! nur: welchen kokosSIRUP nimmst Du denn? ich habe mir da selbst was "gebraut" ...;-))
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Mit diesen Zutaten kann nur was Traumhaftes herauskommen! 5******

Um das Rezept "Saftige Kokosmakronen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung