Kokosmakronen und Nußmakronen

Rezept: Kokosmakronen und Nußmakronen
7
00:50
2
6773
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für die Kokosmakronen
3
Eiweiß
150 Gramm
Zucker
150 Gramm
Kokosflocken
1 Fläschchen
Zitronenöl
30 Stück
Backoblaten
für die Nußmakronen
3
Eiweiß
150 Gramm
Zucker
180 Gramm
gemahlene Haselnüsse
30 Stück
Backoblaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2022 (483)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
69,3 g
Fett
21,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokosmakronen und Nußmakronen

ZUBEREITUNG
Kokosmakronen und Nußmakronen

1. Eiweiß aufschlagen 2. Zucker, Kokosflocken und Zitronenöl unterheben 3. Die Kokosmasse mit einem Kaffeelöffel auf kleine Obladen setzen und Häubchen bilden. 4. bei ca. 140 Grad Ober und Unterhitze ca 25 - 30 min. backen bis die Makronen schön goldbraun sind. Für die Nußmakronen die selbe Rezeptfolge verwenden.

KOMMENTARE
Kokosmakronen und Nußmakronen

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Einfach herrlich ! GvlG Noriana
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Ich setze bei Nussakronen immer eine Nuss ein, ok. dieses Jahr sind sie rar und teuer, aber schöner ist es. LG GINA

Um das Rezept "Kokosmakronen und Nußmakronen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung