Kokosmakronen

Rezept: Kokosmakronen
Orientalische Kokosmakronen
Orientalische Kokosmakronen
9
94741
37
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
4 Gläser
Kokosraspeln
1 Glas
Zucker
4 Stk.
Eier
1 EL
Butter zerlassen
1 TL
Backpulver
1 Päckchen
Vanilinzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
20,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokosmakronen

ZUBEREITUNG
Kokosmakronen

1
Die Eier mit einem Rührgerät ca. 5 min. verrühren, Zucker, Vanilinzucker und Butter dazugeben und das Ganze gut durchrühren.
2
Die Kokosraspeln und das Backpulver hinzufügen und gut vermengen.
3
Ein Blech mit Backpapier belegen und mit einem Löffel walnußgroße Makronen von der Kokosmasse formen. Zwischen den Makronen Abstand lassen.
4
Im vorgeheitzen Ofen auf mittlerer Schiene bei 175° ca. 10 - 15 min (bis sie goldbraun sind und aufgegangen sind) backen.

KOMMENTARE
Kokosmakronen

Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Meine Oma hat sie immer für uns gebacken waren sehr lecker .Und deine sehen auch sehr lecker aus .Von mir gibt es dafür 5*****chen .Gruß Ute
   skorpion1978
Wieviel Gramm sind 4 Gläser Kokosraspeln? Kenne nur Tüten keine Gläser? LG
   Cuxi
Hatte bislang trockene Makronen, dein Rezept scheint mir durch die Butter vielleicht saftiger...werde sie später ausprobieren. Danke für das Rezept. LG Cuxi
Benutzerbild von moschi
   moschi
Das Rezept ist auch super,hatte allerdings Kokosnüsse selber ausgeschabt echt top. Grüssle Moschi 5*
Benutzerbild von Aydede
   Aydede
danke, mal gucken ob es mir gelingt:))

Um das Rezept "Kokosmakronen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung