Rumwürfel

1 Std leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für den Teig:
Zucker 230 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Butter 80 g
Eier 2 Stk.
Rum-Backaroma 0,5 Fläschchen
Mehl 250 g
Kakaopulver 30 g
Backpulver 1 Päckchen
Milch 200 ml
für den Guss:
Rum 250 ml
Puderzucker 500 g
Kakaopulver 8 TL
Kokosraspeln 250 g

Zubereitung

1.Zucker, Vanillinzucker und Butter cremig rühren, dann die Eier unterrühren. Das Rum-Backaroma dazugeben. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und im Wechsel mit der Milch auf niedriger Stufe kurz unterrühren. Den Rührteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in einen Backrahmen (ca. 26 x 26 cm) geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 20 - 25 Minuten backen.

2.Abkühlen lassen und dann in Würfel (ca. 2 x 2 cm) schneiden. Für den Guss Rum, Puderzucker, Kakaopulver und ggf. etwas Wasser verrühren. Die Würfel von allen Seiten in die Flüssigkeit tauchen und dann in den Kokosraspeln wenden. Trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumwürfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumwürfel“