Bandnudeln in Speck-Rahm-Soße

Rezept: Bandnudeln in Speck-Rahm-Soße
einfach nur lecker
10
einfach nur lecker
00:20
8
4528
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Speckwürfel
300 g
Bandnudeln
200 ml
Schlagsahne 30 % Fett
1 EL
Tomatenmark
2 EL
Mehl
1 TL
Gemüsebrühe-Pulver
100 g
Schmand
Salz, weißer Pfeffer, Paprika edelsüß
0,25 l
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
22,8 g
Fett
10,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bandnudeln in Speck-Rahm-Soße

Pasta a la Manu oder Resteverwertung einer Sauce Hollandaise

ZUBEREITUNG
Bandnudeln in Speck-Rahm-Soße

1
Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser Kochen
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und Speckwürfel anbraten, Mehl drüber geben und anschwitzen. Tomatenmark dazu und ebenfalls anschwitzen. Mit Wasser und Sahne ablöschen
3
Mit allen Gewürzen abschmecken und köcheln lassen und nach 2 Minuten Schmand dazugeben.
4
Nudeln in der Soße erwärmen, fertig!

KOMMENTARE
Bandnudeln in Speck-Rahm-Soße

Benutzerbild von Kochzwerg40
   Kochzwerg40
also mir schmeckt das bestimmt auch und auch ich kenne einige Gerichte, in denen man Sahne und Schmand verwendet, es kommt ja nur auf die Menge an und Du hast das toll hinbekommen ***** lg Sonja
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist sicher Hammerlecker, die Zubereitung ist vom feinsten. LG. Dieter
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Lecker Nüdelchen! LG Heike
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Das ist was feines ... 5*chen für dich vlg Brigitte
Benutzerbild von mausimami
   mausimami
mir und meiner Famile hats geschmeckt und allen ist es gut bekommen

Um das Rezept "Bandnudeln in Speck-Rahm-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung