Kasseler Braten

Rezept: Kasseler Braten
mit Zwetschgen-Aprikosen-Soße
0
mit Zwetschgen-Aprikosen-Soße
01:20
2
775
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Aprikosen Konserve
250 gr.
Zwetschgen Glas
1 kg
Kasseler ohne Knochen
Pfeffer aus der Mühle
Öl
400 ml
Fleischbrühe
150 ml
Rotwein
Thymian frisch
1 EL
Butter
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
217 (52)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
3,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kasseler Braten

Dessert Zwetschgenplinsen

ZUBEREITUNG
Kasseler Braten

1
Das Obst abtropfen lassen und in dicke Spalten schneiden. Das Fleisch pfeffern und in heißen Öl rundum anbraten.
2
Die Hälfte der Früchte mit der Brühe,dem Rotwein und dem Thymian zum Fleisch geben. Abschmecken und ca. 45 Minuten schmoren lassen. Kasseler herausnehmen mit Folie abdecken und ruhen lassen.
3
Die Soße durch ein Sieb passieren,Butter unterrühren und die restlichen Früchte dazugeben. Kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Tipp: Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Spätzle

KOMMENTARE
Kasseler Braten

Benutzerbild von annaundguenni
   annaundguenni
hört sich wirklich lecker an.5* lg.anna
   m****h
Das ist lecker, 5***** LG

Um das Rezept "Kasseler Braten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung