Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

Rezept: Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree
schön deftig bei dem Wetter - einfach und schnell gemacht
13
schön deftig bei dem Wetter - einfach und schnell gemacht
00:40
26
20685
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Scheiben
Kasseler
2 EL
Butterschmalz
1000 g
Sauerkraut Konserve
100 ml
Weißwein
100 ml
Gemüsebrühe
1000 g
Kartoffelbrei/ Kartoffelpüree
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
3,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

ZUBEREITUNG
Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

1
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Kassslerscheiben darin anbraten. hersausnehmen. Warm stellen. Sauerkraut zum Bratensatz in die Pfanne geben. Mit Weißwein und Gemüsebrühe aufgießen. 20 Minuten köcheln lassen.
2
Jetzt die Kasslerscheiben auf das Sauerkraut legen und nochmal 10 Minuten köcheln lassen. Kassler mit Sauerlkraut und Püree servieren.
3
-- Bilder sind dabei --

KOMMENTARE
Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

Benutzerbild von sisimax100
   sisimax100
Ein deftiger Klassiker....sehr lecker. LG
Benutzerbild von cleo64
   cleo64
Phantastisch...lG,Manu
Benutzerbild von annaundguenni
   annaundguenni
Das könnt ich jetzt auch gut ab;Klasse Rezept....5*.lg.anna
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Schön deftiges Winteressen. 5* GLG Sabine
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
oh ja klasse, das mag ich auch ...... glg *****

Um das Rezept "Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung