Hochzeitsuppe mit Grießnockerln

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Fleischbrühe 1 Liter
Muschelnudeln etwas
.................. ..............
Für die Grießnockerln: etwas
Grieß-feinkörnig 200 g
Milch 80 ml
Hühnerei Eigelb frisch 2
Butter 1 EL
Salz 0,5 TL
Muskat Prise
Dill frisch-gehackt 1 EL
...................................... .............
Für die Hackklößchen: etwas
Hackfleisch gemischt 150 g
Zwiebel frisch 0,5
Brötchen alt 0,5
Petersilie gehackt 1 TL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Milch mit Salz zum Kochen bringen, Grieß hineingeben und gut vermengen. Topf zur Seite stellen, Butter,Dill, Eigelb und Muskat zufügen, gut verrühren. Anschließend mit 2 nassen Löffeln kleine Nockerln abstechen.

2.Salzwasser zum Sieden bringen, die Nockerln hineingeben und ca. 5 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen bis sie an die Oberfläche steigen. Dann noch ca. 5 Min. ziehen lassen, herausnehmen und in die Suppe geben.

3.Die Hackmasse aus zugegebenen Zutaten vorbereiten (Brötchen in wenig Wasser einweichen, ausdrücken und zu der Hackmasse zufügen). Anschließend kleine Klöße formen.

4.Salzwasser zum Sieden bringen, die Klöße hineingeben und ca. 10 Min. bei schwacher Hitze garen. Anschließend in die Suppe hineingeben.

5.Blumenkohl putzen in Röschen teilen, waschen, anschließend in Salzwasser gar kochen. Kochwasser abgießen und in die Suppe geben.

6.Muschelnudeln nach Packungsanleitung kochen. Kochwasser abgießen und die Nudeln in die Suppe geben.

7.Die Hochzeitsuppe abschmecken, gegebenenfalls mit Salz, Pfeffer und Muskat nachwürzen. Kurz ziehen lassen. Auf Teller verteilen und mit Petersilie bestreuen. . . Guten Appetit. . .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hochzeitsuppe mit Grießnockerln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hochzeitsuppe mit Grießnockerln“