Eisbein, Kassler, Nacken und Sauerkraut / Keine STERNEN vergeben bitte!!!

1 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eisbein 2 Stück
Kassler Nacken 2 Stück
Sauerkraut 500 Gramm
Suppengrün (Suppenkraut) gegart 1 Bund
Lorberblatt 2 St
Piment-Kerne 4 Stück
Salz und Pfeffer 1 Prise
Apfel geraspelt 1 Stück

Zubereitung

1.Das Fleisch mit Suppengrün im gesalzten Wasser mit Wacholderbeeren und den Lorberblättern weich kochen, aus dem Sud rausnehmen.

2.In dem Sud Sauerkraut kochen, Apfel untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3."Ich esse gerne Sauerkraut und tanze gerne Polka"... :-D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eisbein, Kassler, Nacken und Sauerkraut / Keine STERNEN vergeben bitte!!!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eisbein, Kassler, Nacken und Sauerkraut / Keine STERNEN vergeben bitte!!!“