Ungarische Gulaschsuppe pikant gewürzt

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergulasch, fein gewürfelt 1000 g
Speck, gewürfelt 150 g
Zwiebel, gehackt 500 g
Knoblauchzehen, gehackt 4 Stück
Kartoffeln fein gewürfelt 300 g
Fleischbrühe klar 2 Liter
Maggi Fette Brühe 2 Würfel
Paprikaschote rot, klein geschnitten 2
Paprikapulver edelsüß 2 TL
Paprikamark 1 Tube
Passierte Tomaten 500 ml
Zucker 2 TL
Porree, gehackt 1 Stange
Salz und Pfeffer schwarz 1 Prise
Peperoni rot, klein geschnitten 2
Petersilie 2 EL
Karotten, klein geschnitten 4

Zubereitung

Gulasch mit Speck, Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Paprikamark unterrühren und kurz mit braten. Fleischbrühe, Brühwürfeln, Passierte Tomaten und Zucker hinzugeben und 1 Stunde köcheln lassen. Porree, Peperoni, Karotten, Kartoffeln und Paparika dazugeben und weitere 20 Minuten mit kochen. Paprikapulver, Petersilie hinzufügen und mit Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ungarische Gulaschsuppe pikant gewürzt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ungarische Gulaschsuppe pikant gewürzt“