gelber Obstsalat

Rezept: gelber Obstsalat
so wie wir ihn mögen
7
so wie wir ihn mögen
18
878
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Kapstachelbeeren frisch
0,25 Stück
Ananas frisch
1
Khaki
0,25
Melone
1
Banane
1
Mango
1
Birne
1
Apfel
25 g
Puderzucker
Saft von 1/2 Limette
0,2 cl
Grand Marnier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
30,6 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gelber Obstsalat

Kap der süßen Hoffnung - Süßkartoffelbavarois an Kapstachelbeerensoße

ZUBEREITUNG
gelber Obstsalat

1
Die Kapstachelbeeren aus den Lampions nehmen. Die Ananas vierteln, großzügig schälen, den harten Mittelstrunk entfernen und in kleine Stücke schneiden Die Khaki schälen und in kleine Stücke schneiden.
2
Die Honigmelone vierteln, Schale und Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden. Banane schälen und in Scheibchen schneiden. Mango vom Kern lösen, schälen und ebenfalls in kleine Stücke teilen.
3
Birne und Apfel ebenfalls schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden.
4
Alle Obstsorten zusammenmischen und mit dem Saft der 1/2 Limette beträufeln. Puderzucker und Grand Marnier über das Obst geben und ca. 1/2 Stunde ziehenlassen.

KOMMENTARE
gelber Obstsalat

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
genauso mag ich ihn auch - am liebsten schon zum Frühstück, da lass ich allerdings den Grand Marnier weg! ;-))
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Superlecker...was für ein fruchtiger Genuss ! 5 glitzernde Sternchen und glG Doris
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Immmer wieder lecker 5* GLG Kirsten
Benutzerbild von Nettilein
   Nettilein
Dein Obstsalat würde mir auch schmecken, dafür lass ich Dir doch gerne 5* hier... glg Netti
Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
einfach klasse-5 sternchen für dich und glg andy

Um das Rezept "gelber Obstsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung