Hähnchenschenkel aus dem Backofen

3 Std 10 Min leicht
( 113 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenschenkel 7
Kartoffeln 10
Zwiebeln 5
Bohnen grün tiefgefroren 1 kg
Knoblauchzehen 6
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Curry etwas
Öl etwas
Bohnenkraut etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
2 Std 30 Min
Gesamtzeit:
3 Std 10 Min

1.Die Schenkel waschen, trockentupen und teilen. Das Fleischteile dann in eine große Schüssel geben und dann hab ich alles kräftig mit den Gewürzen gewürzt und reichlich Öl dazu gegeben. Nun alles mit den Händen vermengen das jeder Stück gewürzt ist. Ab in den Kühlschrank und für ca. 30 Minuten ruhen lassen.

2.In dieser Zeit die Kartoffeln schälen, waschen und je nach größe halbieren. Zwiebeln und Knoblauch schälen und abwaschen beides nicht teilen. Ofen nun auf 180°C Ober- und Unterhitze einschalten. Das Fleisch, die Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch auf die Fettpfanne verteilen und in den Herd geben und für ca. 2-2 1/2 Stunden garen lassen.

3.Die TK-Bohnen so ca. 1 Stunde vor Garende dazu geben und mit etwas Bohnenkraut über alles verteilen. Ab und zu mal alles Wenden. Wir haben dies zu Abend gegessen schmeckt aber bestimmt auch zu Mittag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschenkel aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 113 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschenkel aus dem Backofen“