KAMOUNEYA

1 Std leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch - Gulaschfleisch 600 gr.
Knoblauchzehen 4
Gemüsebrühe etwas
Kümmel - evt. Kreuzkümmel etwas
Salz etwas
Petersilie etwas
Reis gegart - Beilage etwas
Olivenöl etwas
habe es etwas abgeändert und noch etwas etwas
Pfeffer aus der Mühle und etwas
Zwiebel dazugegeben 1
Zwiebel mit dem dem Fleisch mitrösten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Das gewürfelte Fleisch gleichmäßig mit 4 EL Öl in einer Kasserolle anbraten, mit einer Prise Salz, 1 EL Kümmel und dem feingehackten Knoblauch würzen. Wenn das Fleisch eine goldgelbe bräunlich tendierende Farbe angenommen hat, 2 Kellen Brühe angießen, und zugedeckt ca. eine dreiviertel Stunde leise köcheln lassen, bis das Fleisch so weich ist, daß man es mit der

2.Gabel zerdrücken kann. Das heiße Gulasch mit wenig gehackter Petersilie bestreut zusammen mit dem gekochten Reis auftragen.

3.Tipp: dieses Gericht geht sicher auch mit Lammfleisch (Lammschulter ausgelöst)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „KAMOUNEYA“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KAMOUNEYA“