Gemüse: Romanesco à la Polonaise

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Romanesco 1
Gemüsebrühe 500 ml
Butter 50 g
Vollkornsemmelbrösel 30 g
Ei hart gekocht und gehackt 1
Petersilie gehackt etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Kohl kopfüber 30 Min. in kaltes Wasser legen. (Raupen, Schnecken und Käfer kriechen dann heraus)

2.Den Kohl aus dem Wasser nehmen, waschen und 15 Min. in der Brühe garen.

3.Brösel in Butter rösten, mit den gehackten Eiern und der Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Den Kohl aus der Brühe nehmen, gut abtropfen lassen und zusammen mit dem Brösel-Eier- Buttergemisch anrichten. Ich habe leckeren Schinken dazu gegessen.

5.Aus der Brühe und der Hälfte des Kohles habe ich zusammen mit Karotten eine Vorsuppe gekocht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Romanesco à la Polonaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Romanesco à la Polonaise“