Apfel Franzbrötchen

Rezept: Apfel Franzbrötchen
Mhh typisches aus Hamburg
44
Mhh typisches aus Hamburg
6
6039
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Rolle
Blätterteig aus dem Kühlregal
2 Tl
Zimt
2 El
Zucker
1
Apfel
25 g
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
61,3 g
Fett
21,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel Franzbrötchen

ZUBEREITUNG
Apfel Franzbrötchen

1
Den Teig ausrollen. Die Butter schmelzen und den Teig damit bestreichen. Mit dem gemischten Zimt und Zucker bestreuen. Den Apfel in sehr kleine Stücke schneiden und ebenfalls verteilen.
2
Zu einer Rolle rollen und in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden. Mit einem Löffel die Mitte gerade eindrücken.
3
Bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen und warm genießen.

KOMMENTARE
Apfel Franzbrötchen

Benutzerbild von Cookie1983
   Cookie1983
Super sogar mit Apfel für eine fruchtige Note 5* LG Yvette
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Einfach, schnell ......... und oberlecker!
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Die mag ich. Sehr lecker. LG, Tina
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Mmmmmmmh Franzbrötchen sind ja sowas von lecker... Deine Idee hab ich mir gleich mal abgespeichert. Lg von der Ela
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Ich liebe Franzbrötchen.......mit Apfel kenn ich sie aber nicht ))))) VLG aus Buchholz...))))))))))))))))
Benutzerbild von LasVegas
   LasVegas
sicher sehr lecker .... 5 stars und LG

Um das Rezept "Apfel Franzbrötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung