Fisch mit buntem Gemüse

35 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fisch mit Kruste, Tiefkühlware 4 Stück
Kartoffeln 12 Stück
Frisches buntes oder buntes Tiefkühlgemüse 400 Gramm
Salz; Kräutersalz; Pfeffer etwas
Salatkräuter zum Bestreuen etwas
Olivenöl; Zitronenöl für den Fisch; gute Butter etwas

Zubereitung

1.Bei diesem Gericht handelt es sich um eine Eigenkreation. Hierbei entscheiden Sie, wieviel Öl, Butter, Gewürze und Kräuter verwendet werden.

2.Anmerkung: Ich verwende, wenn möglich frischen Fisch. Habe aber festgestellt, dass es dabei große Unterschiede gibt. „Frisch“ ist nicht immer „Frisch“.

3.Es handelt sich bei diesem Gericht um die Variante, schnell und einfach. Kann jeder nachkochen.

4.Den noch gefrorenen Fisch in Olivenöl, Zitronenöl, Gute Butter braten. Von beiden Seiten ca. 6 Minuten. Dabei öfters wenden.

5.Das Gemüse mit Gewürze, Olivenöl, Gute Butter in der Pfanne dünsten. Das Gemüse sollte noch bissfest sein.

6.Kartoffeln wie gewohnt gar kochen, richtet sich je nach Kartoffelart.

7.Wenn alles fertig ist, je nach Bedarf, anrichten und es sich schmecken lassen. Dazu paßt ein Frankenwein aus dem Boxbeutel. Ich empfehle einen trockenen Müller Thurgau 2009 (die jungen frank'n).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch mit buntem Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch mit buntem Gemüse“