Pürierte Erbsensuppe mit Krabben.

Rezept: Pürierte Erbsensuppe mit Krabben.
Delikate Suppen
3
Delikate Suppen
01:30
2
3443
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
frische Erbsen ohne Schote
1
mittlere Gemüsezwiebel, geschält
100 gr
Kartpffeln, geschält und in Würfel geschnitten
125 ml
Sahne
100 gr
Rauchspeck, grob gewürfelt
300 gr
Krabben, gepult
Olivenöl, Salz und Pfeffer
Schnittlauch
Mineralwasser, Riesling
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pürierte Erbsensuppe mit Krabben.

Paprikasüppchen mit Knoblauch-Croutons
Albondigas - Chili e Esparagos

ZUBEREITUNG
Pürierte Erbsensuppe mit Krabben.

1
Zuerst erhitzen wir das Olivenöl in einem Topf und braten darin den Rauchspeck an. Wenn der Rauchspeck glasig ist geben wir die Erbsen, die Zwiebel und die Kartoffeln dazu. Nach ca. 4 Minuten geben wir soviel Mineralwasser dazu, das alles bedeckt ist. Nun lassen wir die Suppe ca. 1 Stunde bei geöffneten Deckel leicht köcheln. Danach werden wir die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken (evtl. etwas Orangensaft).
2
Die Krabben werden wir im leichten Zitronen-Rieslingsud pochieren und auf die vorgewärmten Teller verteilen und geben die Krabben darüber, noch mit dem gehackten Schnittlauch dekorieren. Jetzt geben wir die Suppe

KOMMENTARE
Pürierte Erbsensuppe mit Krabben.

Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Sehr lecker. LG, Tina
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
wow, die suppe hat es in sich.....werde diese variante erbsensuppe mal ausprobieren....5* lb.gr.roswitha

Um das Rezept "Pürierte Erbsensuppe mit Krabben." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung