Der Banker-Snack

Rezept: Der Banker-Snack
Der nachfolgende Salat ist Silke Wiese gewidmet (1956 - 2008)
0
Der nachfolgende Salat ist Silke Wiese gewidmet (1956 - 2008)
16:40
1
633
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Ananas
32 Scheiben
Roastbeef
1 kg
Seeteufelfilet
8
Flusskrebse
1
Kopfsalat
32
gelbe Kirschtomaten
1 Glas
Beluga Malossol Kaviar [28 gr]
1 Becher
Creme fraiche
2
Avocados
2 Päckchen
Mozzarella
6
Zitronen
1 Bund
Dill
1 Bund
Schnittlauch
1 Bund
Petersilie
1 Bund
Basilikum
Salz und Pfeffer/ grobes Meersalz und gahackter Pfeffer
Olivenöl und Balsamico-Essig und Gemüsebrühe, etwas Senf
1
Buntmesser [geriffelte Klinge]
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
19.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
7,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Der Banker-Snack

Erdbeer-Knispeltorte

ZUBEREITUNG
Der Banker-Snack

1
Der Arbeitsplatz eines Bankers ist nicht nur die Bank oder sein Büro. Auch die Banken haben Aussendienstmitarbeiter die für Ihre Kunden so ziemlich alles tun, was in ihrer Macht ist. Ob Wertgutachten für Immobilien oder Versicherungen für Ihre Zukunft. Und für diese Menschen machen wir einen Erlesenen Salat, eben jenen "Banker-Snack". Falls sich einmal Ihr Banker (Bankberater/in) bei Ihnen anmeldet, überraschen sie ihn doch mal mit diesem Snack. Sie werden sich über die Resonanz erfreuen können.
2
Wir brauchen für diesen Snack 2 Tage, weil der Seeteufel 24 Stunden mariniren muß. Deswegen fangen wir mit dem Seeteufel an. Von den Filets entfernen wir alle Hautreste und schneiden ihn in sehr dünne Scheiben (evtl. in Klarsichfolie gerollt etwas anfrieren) und legen sie auf eineer Porzelanplatte aus. Die Hälfte vom Dill verteilen wir im Ganzen darüber. Dann schneiden wir 2 Zitronen in sehr dünne Scheiben und legen sie auf den Seeteufel, so das alles belegt ist. Zuletzt geben wir das Meersalz und den groben Pfeffer darüber und decken es mit Klarsichtfolie ab. Jetzt stellen wir es für 24 Stunden in den Kühlschrank. Bis Morgen!
3
Jetzt nehmen wir den marinierten Seeteufel aus dem Kühlschrank und entfernen den Dill sowie die Zitronenscheiben. Als nächstes setzen wir einen Topf mit etwas Salzwasser auf und pochierebn die entdarmten Flusskrebse darin ca. 3 - 4 Minuten, dann nehmen wir sie heraus und stellen sie kalt. Dann werden wir den Kopfsalat gründlich waschen und in ganz feine Streifen schneiden. Bei den Kirschtomaten schneiden wir die Köpfe ab und entfernen die Kerne. Den Kaviar vermischen wir mit der Creme fraiche und geben ihn in die ausgehöhlten Kirschtomaten. Die Restlichen Zitronen schneiden wir mit einem Buntmesser in Spalten. Die Ananas schneiden wir in 4 gleiche Teile, entfernen den Strunk und lösen das Fruchtfleisch ganz vorsichtig heraus. Dann schneiden wir das Fruchtfleisch in viertel Scheiben und setzen es versetzt in die Ananasviertel zurück. Die Avocados schneiden wir der Länge nach durch und entfernen den Kern. Dann schälen wir die Avocados und fächern sie (beim einschneiden am Anfang nicht durchschneiden). Jetzt gießen wir von den Mozzarellapäckchen die Lake ab und schneiden sie in dünne, halbe Scheiben. Dielegen wir zwischen die Avocadofächer. Vom Basilikum-Bund nehmen wir die Hälfte ab und behalten nur die Blätter übrig. Jetzt werden wir die Roastbeef-Scheiben auslegen und mit den Basilikum-Blättern belegen, dann rollen wir sie zu Rosen.
4
Nun kommen wir zum Anrichten des Banker-Snacks: Zuerst garnieren wir 3/4 der Teller mit den Kopfsalatstreifen. Dann legen wir überall eine Ananasviertel auf den Salat und legen jeweils 8 Roastbeef-Rosen um die Ananasviertel. Die Flusskrebse arrangieren wir so, das jeder Teller praktisch 3 leere Flächen hat. Den Seeteufel richten wir so an, das alles Ziegelförmig zum Tellerrand ausgerichtet ist. Die gefüllten Kirschtomaten stellen wir so zwischen die Flusskrebse, das es 4 Reihen ergibt. Und die Avocadofächer kommen auf die leeren Flächen und werden mit den Zitronenspalten umlegt. Zum Schluß machen wir aus den verbleibenden Kräutern kleine Sträußchen, welche wir in der Tellermitte platzieren. Aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Senf und Gemüsebrühe mischen wir ein Dressing, welches wir tröpfchenweise über die Salate geben. Und nun raus damit, die Gäste klopfen schon.

KOMMENTARE
Der Banker-Snack

Benutzerbild von nudelman
   nudelman
Wenn ich Banker wäre,das würde ich nur für meine besten Kumpels machen. Suuuuuuuuuuuper !!!!!

Um das Rezept "Der Banker-Snack" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung