Ein schneller Salat

20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Broccoli 1 Stück
Paprika nach Wahl 1 Stück
Apfel 1 Stück
Gurke 1 Stück
Pinienkerne alternativ Erdnüsse 1 handvoll
Salz nach Gusto etwas
Pfeffer nach Gusto etwas
Zitrone oder Essig nach Gusto etwas
Senf 1 EL
Honig flüssig 1 TL
Öl nach Lust und Laune 3 EL
Dazu gibt es Lachs 2 Stück
Kokosöl zum Braten 1 EL
Salz oder Kräutersalz zum würzen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Den Broccoli bearbeiten, den Stiel abschneiden,die Röschen waschen und trocknen. Den Apfel waschen, halbieren, vierteln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Nun noch die Gurke schälen und in grobe Stücke schneiden. Das gebe ich alles in meine Küchenmaschine, Salz, Pfeffer, den Honig, den Senf, die Zitrone oder Essig und Öl dazu und alles kurz zerkleinern. Abschmecken und evtl. nach Gusto nachwürzen.

2.Das Gemüse könnt ihr raspeln, hobeln oder wie ihr es wollt :) die Gewürze dann nach und nach dazu geben und in einer Schüssel anrichten, hier ist eure Fantasie gefragt.

3.Den Lachs entweder frisch oder TK rechtzeitig auftauen und im Kokosöl braten und mit Salz würzen.

4.Tipp ! Selbstverständlich kann man Spargel mit einbauen....würde ich gern vertrage ihn leider nicht.

5.In Bild 2 habe ich diesen Salat mit Schafskäse gegessen :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ein schneller Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ein schneller Salat“