Karamell-Apfel-Konfitüre

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Äpfel 2,3 kg
Saft von 1 Zitrone etwas
Zucker 1 kg

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Mit dem Zitronensaft und 50 ml Wasser in einen großen Topf geben, zum Kochen bringen und einige Minuten weich kochen. Feste Äpfel eventuell vorher grob pürieren.

2.300 g Zucker mit 50 ml Wasser bei mittlerer Hitze hellbraun karamellisieren. Mit restlichem Zucker zu den Äpfeln geben, zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Rühren 4-6 Minuten sprudelnd kochen lassen, bis eine cremige Masse entsteht. Gelierprobe machen und die fertige Konfitüre sofort randvoll in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Gläser fest verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karamell-Apfel-Konfitüre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karamell-Apfel-Konfitüre“