Wienerle mit Kartoffelsalat neu präsentiert

15 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wiener Würstchen 4 Paar
Olivenöl extra vergine etwas
Kartoffelsalat - siehe KB - etwas
Kräuter der Saison etwas

Zubereitung

1.Wir hatten wieder mal Lust auf Wienerle mit Kartoffelsalat. Ich wollte diese einfach mal anders präsentieren. Ich hoffe es gefällt Euch. -- Bilder sind dabei --

2.Enden der Wiener Würstchen abschmeiden. ( Bekommt mein Profilbild ) Würstchen halbieren. Auf beiden Seiten die Enden über Kreuz ca. 2 - 3 cm tief einschneiden.

3.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Wienerle hineinlegen und rundum braten. Durch die Einschnitte öffnen sich die Enden und die Wienerle sehen wie kleine Kraken aus.

4.Dazu ein leckerer Kartoffelsalat. Wer mag Senf oder Ketchup. Bei uns ging es ohne. War richtig lecker und sieht hübsch aus.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wienerle mit Kartoffelsalat neu präsentiert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wienerle mit Kartoffelsalat neu präsentiert“