Kartoffelsalat, ohne Majo

25 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Gewürzgurken 2
Tomatenpaprika 5 EL
Öl 6 EL
Essig 2 EL
Zwiebel gewürfelt 1
Schnittlauch frisch gehackt 1 Bund
Petersilie gehackt 1 Bund
Senf mittelscharf 1 TL
Knoblauchpfeffer, Salz, Zucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Die Kartoffeln mit Schale kochen, abkühlen, pellen und in Scheiben schneiden.

2.Gurken und Tomatenpaprika abtropfen lassen und kleinschneiden. Mit den Kartoffelscheiben in eine große Schüssel geben.

3.Die restlichen Zutaten in einen Becher mit Deckel geben und gut durchschütteln. Über den Salat geben und vorsichtig durchmengen. Ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

4.Vor dem Servieren noch einmal umrühren und probieren. Evtl. noch einmal nachwürzen.

5.Essen wir am liebsten mit Würstchen (wie man auf den Bildern sehen kann). Auch lecker zu Gegrilltem.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat, ohne Majo“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat, ohne Majo“