Puddung-Streusel-Kuchen schwarz-weiß

1 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter zimmerwarm 170 Gramm
Zucker 170 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 4
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Kakao 2 Esslöffel
Rahm 200 Gramm
Schmand 400 Gramm
Zucker 4 Esslöffel
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 2 Päckchen
Butter zimmerwarm 150 Gramm
Zucker 120 Gramm
Backpulver 2 Messerspitze
Mehl 200 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1750 (418)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
42,8 g
Fett
26,0 g

Zubereitung

1.Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier nach und nach dazu. Dann Mehl und Backpulver hinzugeben.

2.Springform fetten und mit Backpapier auslegen. Die Hälfte des Teig einfüllen! Unter den Rest des Teiges den Kakao rühren und ebenfall einfüllen!

3.Backofen vorheizen 175 °C. Nun den Kuchen die ersten 25 Min. backen!

4.In der Zwischenzeit! Rahm, Schmand, Zucker und Puddingpulver gut miteinamnder verrühren!

5.Nach den ersten 25 Min. den Kuchen aus dem Backofen nehmen und die Puddingmasse darauf verteilen! Nochmal bei 175°C , 25 Min. backen!

6.Nun Butter, Zucker, Backpulver und Mehl in eine Schüssel geben und zu Streusel kneten!

7.Kuchen wieder aus dem Backofen nehmen und die Streusel vorsichtig (weil der Pudding noch weich ist) darauf verteilen! Nun ein letztes Mal in den Backofen! 175°C , 25 Min.

8.Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puddung-Streusel-Kuchen schwarz-weiß“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puddung-Streusel-Kuchen schwarz-weiß“