Schweinefilet-Geschnetzeltes mit Mischpilzen - mein Geburtstagsessen

35 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweinefiletkopf 2 kg
Champignons braun 500 Gramm
Pfifferlinge frisch 500 Gramm
Schalotten frisch 5 Stück
Sahne 10% Fett 3 EL
Weißwein Auslese (lieblich) 3 EL
Rapsöl 3 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
14,5 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
8,0 g

Zubereitung

1.Die Pilze putzen und mit einer sauberen weichen Zahnbürste leicht abreiben. Also --- ich nehme da ne frische Zahnbürste --versteht sich ja von selbst ..*.kicher*... Schalotten schälen und fein würfeln.

2.Das Fleich abspülen, trockentupfen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, die Fleischstücke hinzugeben, kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.in einer zweiten Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Schalottenwürfel und Pilze kräftig anbraten und mit dem Weißwein ablöschen.

4.Vom Herd nehmen, die Sahne hinzufügen und nochmals abschmecken.

5.Mit Semmelknödeln (siehe KB) und Bratensoße (siehe Kochbuch) auf Tellern anrichten. Dazu gab es eine Blattsalat !!!! Guten Appetit !!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet-Geschnetzeltes mit Mischpilzen - mein Geburtstagsessen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet-Geschnetzeltes mit Mischpilzen - mein Geburtstagsessen“