Mit Hackfleisch-Pesto-Mozzarella gefüllte Ofentomaten

20 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tomaten 2 mittelgroße
Rinderhack 200 gr
Mozzarella light 1
Reis 2 Tüten
Basilikum 1 Bund
Knobizehen 2 mittlere
natives Olivenöl etwas
Fleur de Sel, schwarzer Pfeffer etwas
Streukäse etwas

Zubereitung

1.Reis nach Packungsangabe kochen. Ofen auf 200 Grad vorheizen Die Tomaten 'köpfen' und den Deckel beiseite legen. Das Innere der Tomate mit einem Löffel ausheben. Rinderhack in einer beschichteten Pfanne ohne Öl braun braten.

2.Basilikumblätter abzupfen, Knobi fein schneiden oder hacken und in ein hohes Behältnis geben. ( wer einen guten pürierstab besitzt muss das wahrscheinlich nicht ;) ) Eine Prise Fleur de Sel und ein wenig schwarzen Pfeffer beigeben. Alles zusammen mit einem guten Schuss Olivenöl zu einer sämigen Masse pürieren.

3.Mozzarella in kleine Stücke schnibbeln und unter das Pesto rühren. Wenn das Rinderhack fertig ist ebenfalls zum Pesto hinzufügen. Alles gut miteinander vermischen. Die Tomaten in eine Auflaufform setzen und mit der Hack-Pesto-Mozzarella Mischung befüllen. Die zurückgelegten Tomatenhüte wieder aufsetzen und mit etwas Streukäse garnieren.

4.Ab damit in den Ofen für ca. 10 Minuten. Derweil den fertigen Reis abgießen mit ein wenig Butter und Salz abschmecken. Die Tomaten aus dem Ofen herausnehmen und auf dem Teller trapieren. Dazu schmeckt etwas saure Sahne :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mit Hackfleisch-Pesto-Mozzarella gefüllte Ofentomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mit Hackfleisch-Pesto-Mozzarella gefüllte Ofentomaten“