Gemüse: ZUCCHINIGRATIN

32 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Drillinge, geschält 350 gr.
Zucchini frisch 500 gr.
Schalotten, getrocknet 0,5 TL (gestrichen)
Creme Fine 350 ml
*nach Geschmack* etwas
Salz, Pfeffer + Petersilie, getrocknet etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Zucchini waschen und in 1/2cm dicke Scheiben schneiden.

2.In ein Mikrowellengefäß abwechselnd schuppenartig die Zucchini und die Kartoffeln schichten. Die flüssige Creme fine darübergießen. Die getrocknete Schalotte darüberstreuen. Salz, Peffer und Petersilie (nach Geschmack).

3.Den Behälter verschließen und bei 900Watt in der Mikro 5 MIn. angaren. Die Mikro auf 450Watt / 540Watt runterschalten und das Gratin in 12.Min.- 15Min. zu Ende garen. Zum Ende der Garzeit 2 Min. stehenh lassen.......und dann genießen.

4.Da ich ja ein bekennender Gemüse und Kartoffelfan bin.... brauchte ich keine Fleischbeilage.....aber Sauce. Daher habe ich auch 350ml Sahne genommen....und das Ganze ohne Fleischbeilage genossen. Meinem Mann habe ich sein heißgeliebtes Kotelett dazu gebraten.

5.Dieses Gratin paßt auch zu Frikadelle, Schnitzel, Kotelett, Bratwurst, Steak......also zu allem Kurzgebratenen. In der Garzeit der Mikro kann man auf dem Ofen diese Fleischstücke schnell zubereiten.

6.Auf die selbst getrockneten Kräuter gehe ich in meiner Kräuter-Gewürzmischung näher ein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: ZUCCHINIGRATIN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: ZUCCHINIGRATIN“