Anquille alla Sergio oder Aale in Tomatensosse

35 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frischem Aale 500 Gramm
Pürierten Tomaten 1 Päckchen 500 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1 kleine
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Knoblauchzehen gehackt 1
kleine Möhre, gewürfelt 1
Rotwein trocken 1 Glas
Kapern 30 Gramm
Sardellen Filets 3
Frischem Petersilie etwas
Salz, Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Zubereitung: Die Aale Putzen, Ausnehmen und Stückeln in 6-7 cm Gr. Stücke, in 1 Pfanne den Öl erhitzen und die Aale 2-3 Minuten beim starken Hitze Goldbraun werden lassen dann die Zwiebeln, den Knoblauch, die Möhre dazu geben,4-5 Minuten schmoren lassen dann den Wein dazu geben und reduzieren lassen, dann die Tomaten hinzufügen mit den Kapern und die Sardelle Filtes und die Petersilie, sobald Anfängt an zu Kochen auf kleine Flamme stellen und Köcheln lassen, nach 10 Minuten Würzen mit Salz, Pfeffer und den Zucker und nochmal 10 Minuten Köcheln lassen. Herdplatte Ausmachen und 5 Minuten Ruhen lassen. Serviren mit Frischem Salat und Weißbrot oder Baquett. Dazu ein Rotwein, trochen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Anquille alla Sergio oder Aale in Tomatensosse“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Anquille alla Sergio oder Aale in Tomatensosse“