Italienischer Nudelauflauf mit einer Käse-Haselnussdecke

40 Min leicht
( 106 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Bandnudeln fein 250 g
italienische Gemüse von Iglo gefroren 480 g
Geflügelwurst am Stück 175 g
Emmentaler gerieben 100 g
Cremefine - Sahne 125 ml
Butter 1 EL
Bruschettagewürz 1 EL
Haselnüsse gehackt 50 g
Basilikumspitzen Zweige
Salz, Pfeffer, italienische Gewürzmischung etwas

Zubereitung

1.Nudeln in reichlich Salzwasser garen, abgießen, abtropfen lassen. Italienisches Pfannengemüse in einer beschichteten Pfanne mit Butter ca. 5 Minuten braten.....Geflügelwurst pellen, erst in Scheiben und dann in Würfel schneiden...zugeben und weitere 4 Minuten braten....mit Bruschettaggewürz, italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer kräftig würzen....Herd abschalten und Nudeln unterheben.....alles in eine Auflaufform geben. Backofen E-Herd auf 180°C vorheizen.

2.Käse, Cremefine und Haselnüsse vemischen....8-10 Basilikumspitzen abschneiden...waschen, trockenschütteln und auf dem Auflauf verteilen....zum Schluß die Käse-Sahne-Haselnussmasse darauf verteilen....im Backofen 20 Minuten backen lassen, dabei die letzten 5 Minuten auf 200°C erhöhen...Auflauf herausholen...auf Teller verteilen...mit Basilikumblättern garnieren....genießen..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienischer Nudelauflauf mit einer Käse-Haselnussdecke“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 106 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienischer Nudelauflauf mit einer Käse-Haselnussdecke“