Bohnensalat mit Knoblauch-Basilikum-Paste

Rezept: Bohnensalat mit Knoblauch-Basilikum-Paste
1
03:20
1
477
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Brechbohnen
1 Bund
Basilikum
4
Knoblauchzehen
8 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
17,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bohnensalat mit Knoblauch-Basilikum-Paste

Kartoffel-Bohnensalat

ZUBEREITUNG
Bohnensalat mit Knoblauch-Basilikum-Paste

1
Die Bohnen in kochendem Wasser bißfest garen, abgießen, abschrecken und erkalten lassen.
2
Das Basilikum waschen, abschütteln und die Blätter abzupfen. Die Koblauchzehen abziehen und durch die Knofi-Presse drücken.
3
Das Öl mit Salz, Pfeffer und dem Knoblauch vermischen, das Basilikum zugeben und mit einem Pürierstab pürieren.
4
Die Bohnen in eine Schüssel geben, die Marinade darüber geben und alles gut miteinander vermengen. Den Salat vor dem Anrichten etwa 3 Stunden durchziehen lassen.

KOMMENTARE
Bohnensalat mit Knoblauch-Basilikum-Paste

Benutzerbild von candyfee
   candyfee
Genau mein Geschmack.....lecker, 5***** u. LG Renate

Um das Rezept "Bohnensalat mit Knoblauch-Basilikum-Paste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung