Brot- Roggenvollkorn mit Sauerteig

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
egibt ca 700 gr etwas
Weizenvollkornmehl 250 gr.
Roggenvollkornmehl 400 gr.
Salz 2 TL
Sauerteigextrakt 75 gr.
Hefe 1 würfel
Sonnenblumenkerne 20 gr.
Öl 1 TL
Wasser lauwarm 300 ml
Zucker 1 TL
Schwarzkümmel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
749 (179)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
4,2 g

Zubereitung

Hefe bröseln und in einem Schälchen mit Zucker und etwas lauwarmem Wasser verrühren. Mehl in eine Schüssel geben eine Mulde in die Mitte machen und dort die aufgelöste Hefe reinschütten. Ca 20 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Salz , Öl, Sauerteig und einen Großteil des Wasser dazugeben und mit den Knethaken zusammenkneten, danach mit der Hand weiterkneten ca 5 Minuten und je nach Bedarf noch den Rest Wasser zufügen, Teig darf nicht kleben. Zugedeckt ruhen lassen bis er sich sichtbar vergrößert hat. Nochmals kurz durchkneten mit Wasser bepinseln Sonnenblumenkerne und Schwarzkümmel drauf streuen Ofen auf 230 Grad vorheizen. Schale mit Wasser in den Ofen stellen. Brotlaib auf Backpapier in den Ofen setzen und 15 Minuten backen dann die Temperatur reduzieren auf 190 Grad und nochmal 30 Minuten weiterbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brot- Roggenvollkorn mit Sauerteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot- Roggenvollkorn mit Sauerteig“