Kohlrabi mit Lachs und rotem Kaviar

Rezept: Kohlrabi mit Lachs und rotem Kaviar
4
1
652
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Kohlrabi frisch
200 gr.
frisches Lachsfilet
0,15 Liter
Sahne
150 gr.
Frischkäse
50 gr.
Parmesan
Zitrone
Salz
Pfeffer
Dill
Zucker
etwas grüne Tabasco-Soße
1 Bund
Petersilienblätter
Lachskaviar
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
29,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi mit Lachs und rotem Kaviar

ZUBEREITUNG
Kohlrabi mit Lachs und rotem Kaviar

1
Die Kohlrabis halbieren und bis auf eine Wanddicke von ca. 8 mm bis 1 cm aushöhlen und in Salzwasser kochen. Danach abkühlen lassen.
2
Den Lachs in Stücke teilen, mit Zitronensaft und den Gewürzen nach Belieben marinieren und eine Weile ziehen lassen. Dann den Lachs und die übrigen Zutaten in der Küchenmaschine zu einer Creme verarbeiten und die abgekühlten Kohlrabis damit füllen.
3
Die gefüllten Kohlrabis 10 Minuten bei 180 °C im Ofen überbacken und mit Lachskaviar servieren.

KOMMENTARE
Kohlrabi mit Lachs und rotem Kaviar

Benutzerbild von Solino
   Solino
Hört sich sehr lecker an, das wäre was für Heiligabend. 5 Sterne da für.

Um das Rezept "Kohlrabi mit Lachs und rotem Kaviar" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung