Garnelen in Kräuter-Weißweinsoße mit Spaghetti

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Riesengarnelen 500 gr.
Spaghetti 250 gr.
Zwiebel 1
Sahnemeerrettich 2 EL
Crème fraîche 1 Becher
Sahne 1 Becher
Dijon Senf gekörnt 2 TL
Weißwein 200 ml
Schnittlauch, Petersilie oder gefrorene Kräuter nach Belieben 0,5 Bund
Zitrone 1 Schuss
Chili, Pfeffer, Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Zwiebel fein hacken und in Olivenöl glasig dünsten. Riesengarnelen zugeben. salzen und pfeffern nach belieben und rundum anbraten. Kräuter dazugeben mit Weißwein ablöschen. 5 Minuten köcheln lassen. Spaghetti al dente kochen

2.Zitrone, Sahne, Créme fraíche, Dijon Senf und den Sahnemerrettich verrühren und zu den Garnelen geben. Nochmal 5 Minuten köcheln lassen. mit etwas Chili abschmecken und zusammen mit den Spaghetti servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen in Kräuter-Weißweinsoße mit Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen in Kräuter-Weißweinsoße mit Spaghetti“