Häppchen 1

Rezept: Häppchen 1
herzhafte Blätterteigschnecke
28
herzhafte Blätterteigschnecke
00:30
11
8917
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Blätterteig - Fertigprodukt - ca 20 x 40 cm
1
Zwiebel
200 g
Schinkenspeck gewürfelt
1 Becher
Crème fraîche
Salz und Peffer, Öl, Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
19,1 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
9,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Häppchen 1

Waffelblätter mit Schoko und Nuss
Backwaren Knusprige Öhrchen
Kartoffel-Ziegenkäsespieß

ZUBEREITUNG
Häppchen 1

1
Den Speck in einer Pfanne knusperig anbraten. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden; diese zu dem Speck in die Pfanne geben und glasig anbraten. Abkühlen lassen. Den Blätterteig ausrollen und mit Crème fraîche bestreichen, hierbei ein kurze Seite ca 2 cm aussparen. Mit etwas Salz und Peffer besteuen. Den Speck und die Zwiebel auf dem Crème fraîche verteilen und das ganze rollen. Den ausgesparten Streifen mit verquirltem Ei besteichen und damit die Rolle schließen. Dann die Rolle in Backpapier (liegt meist dem Blätterteig bei) einpacken und im Kühlschrank lagern.
2
Wenn die Rolle durchgekühlt ist etwa 1cm dicke Scheiben von dieser schneiden und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Bei Umluft für etwa 15 Minuten bei 175 Grad backen.
3
Die Häppchen können sowohl heiß, lauwarm aber auch kalt gegessen werden.

KOMMENTARE
Häppchen 1

Benutzerbild von Test00
   Test00
Herzhaft, lecker. So soll es sein, so ist es gut. Das Rezept gefällt mir. LG. Dieter
Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Ein Happen nach meinem Geschmack ,5* und lg Peter
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Reinbeißen und genießen............GLVG.
Benutzerbild von meli58
   meli58
Mmmmh ,ich liebe diese Dingerchen. LG Meli
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Oh wie lecker.

Um das Rezept "Häppchen 1" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung