Gemüsereste mit Medallion

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini 2 kl.
Paprika 0,5
Karotte 3 Stk.
Zwiebel gewürfelt 0,5
Champignons braun 5 Stk.
Tomate 3 Stk.
Rotwein 0,1 l
Kräutermischung italienisch 1 Prise
Schweinemedaillons 8 dünne
Crème fraîche 1 EL
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chiliflocken etwas
Öl 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Karotten in Streifchen schneiden, Zucchini und Champignon in Scheiben Paprika würfeln und Tomaten in Schnitze schneiden.

2.Medallions würzen und in einer beschichteten Pfanne in dem Tl Öl kurz anbraten und rausnehmen.

3.Karottenstreifen, Zwiebeln und Champignons in der Pfanne anrösten, dann Zucchini und Paprika dazugeben und kurz mit rösten und zum Schluß die Tomaten zugeben. Mit Salz, Pfeffer,Kräutern, chiliflocken und Gemüsebrühpulver würzen. Rotwein angießen und Creme fraiche einrühren, kurz dünsten, Fleisch wieder dazugeben. Alles nochmal abschmecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsereste mit Medallion“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsereste mit Medallion“