Lachs-Spinat Rolle

1 Std 55 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
TK junger Spinat 500 g
Eier in `m` 4
Kräuterfrischkäse 200 g
Räucherlachs 200 g
Zietronensaft etwas
Semmelbrösel oder Paniermehl etwas
eine Hand voll geriebenen Käse etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
17,2 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
6,4 g

Zubereitung

1.1. den Spinat auftauen lassen(über Nacht) und dabei gut austropfen lassen. 2. die Eier trennen, das eiweiß steif schlagen. 3. den Spinat, die Eigelb, den Käse und die Gewürze in einer Küchenmaschine kurz pürrieren. 4. vosichtig den Eischnee unterheben u. auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech dünn streichen

2.5.das Paniermehl ganz dünn!, über die Masse streuen. 6. das ganze in den vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C ca. 15 Min. backen. 7. direckt wenn der Teig aus dem Ofen kommt, ihn von der langen Seite her kurz und vorsichtig aufrollen.

3.8. sobald er abgekühlt ist, den Frischkäse mit dem spritzer Zitronensaft verrühren und den Teig damit bestreichen. 9. auf den Frischkäse den Lachs verteilen und das ganze aufrollen. 10. die Rolle in Scheiben schneiden und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs-Spinat Rolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs-Spinat Rolle“