Gegrillter Oktopus mit gefüllten Minitomaten auf Feldsalat

1 Std mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zutaten für gegrillten Oktopus: etwas
1 Oktopus ganz küchenfertig etwas
200ml. Weiswein etwas
1 Glässchen Sherryessig etwas
1 Lorbeerblatt etwas
5-6 Pfefferkörner etwas
Salz aromatisiert etwas
1 Zitrone etwas
Zutaten für gefüllte Minitomaten: etwas
12 Minitomaten etwas
1 Glässchen Rogencreme aus dem Türkischen Lebensmittelgeschäft etwas
/Tamaris?) etwas
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten etwas
1 Zitrone etwas
Feldsalat (Rapunzel) 1 Stange Grünsellerie, dünn geschnitten etwas
Für Vinaigrette: etwas
6 EL. Olivenöl etwas
2 EL. Himbeeressig etwas
2 Knoblauchzehe geschält, gewürfelt etwas
1 Granatäpfel: Saft und Kernen etwas
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Oktopus Zubereitung: Weiswein, Sherryessig, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und 1 EL. Salz zum kochen bringen. Oktopus in dem Kochsüd legen und in dem Süd erkalten lassen, über die Nacht zugedeckt in Kühlschrank legen.

2.Oktopus aus dem Süd heraus nehmen und über Küchenpapier abtrocknen lassen. Den Grill hoch erhitzen, Oktopus auf dem Grill legen, den Grill herunter schalten und Oktopus auf beiden Seiten je 2 Minute grillen, nicht zu lang den wird das Fleisch hart. Gegrillt auf einem Tablett erkalten lassen, Haut abziehen oder nicht und in Stücke schneiden(Tentakeln und den Körper) in einem Schüssel legen mit Saft einer Zitronen, 1 Schuss Sherryessig vermischen und ziehen lassen

3.Zubereitung der Minitomaten: Minitomaten den Strunk entfernen, waschen, abtrocknen, den Inhalt ausschaben und in einen Schüssel legen. Tamarinecreme mit Frühlingszwiebelwürfel und Zitronensaft nach geschmack verrühren und damit die Minitomaten füllen.

4.Feldsalat Zubereitung: Olivenöl, Himbeeressig, Knoblauchzehe, Granatäpfelsaft gut verrühren und eine Emulsion, die Vinaigrette machen Mit Salz und Pfeffer abschmecken Feldsalatrösschen gut waschen und die kleinen Wurzeln vorsichtig schneiden ohne die Feldsalatröschen zu zerstören, in einem Salatschüssel legen, 1 Knoblauchzehe geschält, gewürfelt, Granatäpfelkernen und und die Grünsellerie dazu legen mit Vinaigrette begiessen , zusammen vermischen.

5.Auf einem länglichen modernen Teller auf einer Seite Ferldsalat häufen mit gefüllten Minitomaten dekorativ bedecken, auf die anderer Seite gegrillten Oktopusstücken arrangieren und genießen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillter Oktopus mit gefüllten Minitomaten auf Feldsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillter Oktopus mit gefüllten Minitomaten auf Feldsalat“